Freiburg-i.B. Schwabentor (um 1910)

3,20 

  • außergewöhnliches Andenken
  • matt glänzend mit langer Beständigkeit
  • unverwechselbare historische Motive

Lieferzeit: Sofort lieferbar

Kategorie:

Beschreibung

Dieser Souvenirmagnet zeigt Ihnen eine historische Abbildung des Schwabentors in Freiburg im Breisgau.

Das Schwabentor gehörte einst zur mittelalterlichen Stadtbefestigung Freiburgs und erhielt seinen Namen durch das kunstvolle Wandgemälde eines Kaufmanns mit Weinfässern auf einem Pferdekarren zur Innenstadt-Seite sowie der dazugehörigen Legende aus dem 19. Jahrhundert.

Nach dieser kam ein Schwabe mit zwei Fässern nach Freiburg, um die Stadt zu kaufen. Doch wie groß war das Gelächter über ihn, als sich herausstellte, dass statt des Geldes nur Sand und Kieselsteine in den Fässern waren, weil seine Frau den Inhalt vor seinem Aufbruch heimlich ausgetauscht hatte…

Auf Magnetfolie ca. 0,1 cm dick

Abmessung:
Länge ca. 6 cm
Höhe  ca. 9 cm